Seminare

Die neue Lustlosigkeit des Mannes

Gabi Bengler
Online Seminar
Akademie für Homöopathie, Kleinfeldstraße 1c, 82110 Germering

Holzstück in dem ein Taustück mit einem Knoten am Ende hängtWar noch bis vor etwa 20 Jahren das Klischee weit verbreitet „Mann kann immer”, leiden zunehmend mehr Partnerschaften unter Libidoverlust und/oder verminderter sexueller Appetenz speziell des Mannes. Lustlosigkeit ist es ein weitverbreitetes Tabu-Thema. Sexuelle Appetenz zählt trotz weiblicher Emanzipation noch immer zu den „Stärken" des Mannes, aber auch Frauen ist es peinlich darüber zu sprechen, dass im Schlafzimmer eher kalte Ohnmacht als heiße Leidenschaft herrscht. Partnerschaftsprobleme, Schuldzuweisungen, aggressives Verhalten, gegenseitige Entfremdung sind die Folgen. Eher zufällig oder am Rande wird diese für beide Seiten im wahrsten Sinne des Wortes unbefriedigende Situation manchmal im Rahmen einer Anamnese bei der homöopathischen Behandlung benannt.


Was sind aber sind die Ursachen dieser zunehmenden Appetenzstörung, die selbst bei jungen Männern schon zu beobachten ist? Stress, Versagensangst im Beruf, vorzeitige Ejakulation, zunehmendes Alter, Erwartungshaltung der Frauen, posttraumatische Belastungsstörungen nach der Geburt eines Kindes – es gibt gar nicht so wenig Gründe für diese Entwicklung.

Gabi Bengler (HP) zeigt in unserem online Seminar auf, wie mithilfe homöopathischer Behandlung und einfühlsamer Paartherapie ein Entkommen aus dieser Frustrationsspirale möglich ist

Image   Gabi Bengler ist seit 1992 als Heilpraktikerin in Dingolfing tätig. Neben Phyto- und Aromatherapie liegt Ihr Therapieschwerpunkt vor allem auf der klassischen Homöopathie. Eine Herzensangelegenheit für sie ist die Behandlung von Paaren mit unerfülltem Kinderwunsch. Als Autorin für die Homöopathie Zeitung, ist sie bekannt für ihre lebendigen und mitreißenden Artikel. Ihren enormen Wissens- und Erfahrungsschatz vermittelt sie - auf eine unterhaltsame und einprägsame Weise - seit 22 Jahren als Dozentin an der Akademie für Homöopathie in Gauting und als Gastdozentin am Regensburger Institut für Klassische Homöopathie. 

Die neue Lustlosigkeit des Mannes

Termin
Freitag, 29.10.2021

Seminarzeiten
17:30 – 20:30 Uhr

Seminargebühr
55€ / 50€ / 45€
(regulärer Preis / Mitglieder in BKHD-Vereinen, Studenten und VKHD-Mitglieder / Mitglieder Homöopathie Forum)

Es werden 4 UE Homöopathie bestätigt



Seminarnummer: 21101

« zurück