Akademie News

In 26 Monaten zum Heilpraktiker

Image

Spannung und gleichzeitige Vorfreude lag in der Luft, als wir am 18. September um 10:00 Uhr unsere neue Heilpraktiker-Ausbildung in Form eines Online Moduls starteten. Spannung und Vorfreude sowohl bei den 15 Teilnehmern, als auch bei den Dozenten und Verantwortlichen, wie z.B. Peter Bergmann, unserem Ausbildungsleiter, und Dr. Susanne Schnittger, unserer Akademieleiterin. 26 Monate liegen nun vor uns, in denen wir Anatomie, Physiologie und Pathologie des menschlichen Körpers kennen lernen wollen, aber am Ende der Ausbildung bei der amtsärztlichen Prüfung auch alles beherrschen sollten, was man wissen muss, um Patienten behandeln zu dürfen. Großen Respekt haben alle Teilnehmer vor dieser Prüfung. Aber Peter Bergmann machte Mut: „Wenn man ein klares Ziel vor Augen hat, schafft man es in aller Regel auch. Denn Ziele sind dem Menschen, was die Sonne den Pflanzen.” Allen Teilnehmern zu eigen ist ihr Interesse an komplementären Heilmethoden, vielen liegt besonders die Homöopathie am Herzen. Es ist eine interessante Gruppe, die sich nun Samstag für Samstag virtuell versammelt, um das Wunderwerk Mensch zu studieren, aber auch um sich kennen zu lernen. Es dürfte eine spannende, 26-monatige Reise werden – nicht nur durch den menschlichen Körper, sondern für die meisten von uns, die zum Teil aus anderen Berufssparten kommen, auch hin zu uns selbst.


Wer noch einsteigen will, kann sich jederzeit anmelden. Nachdem alle Unterrichtseinheiten des Online Moduls aufgezeichnet werden, können „Nachzügler″ diese auf unserer E-Learning-Plattform ganz bequem nachhören – und haben noch nichts verpasst!

Michaela Muffler-Röhrl

 

Wenn Sie Lust bekommen haben die Ausbildung zum/zur Heilpraktiker/-in an unserer Akademie zu beginnen, finden Sie hier weitere Details.