Klassische Homöopathie

Intensivausbildung Klassische Homöopathie – unser Konzept

„Wenn Homöopathie, dann Gauting". Diese Empfehlung von Therapeuten und Akademieabsolventen führt Jahr für Jahr Menschen verschiedenen Alters und unterschiedlichster Vorbildung an unsere Akademie.

Wir bieten an unserer Akademie eine hochkarätige Ausbildung an, die unsere Absolventen in die Lage versetzt, erfolgreich eine homöopathische Praxis zu führen. 

Unsere Ausbildung ist untergliedert in folgende, einzeln und unabhängig voneinander buchbare Module:

Basismodul: Grundlagen der Klassischen Homöopathie

Hier werden die Grundlagen der Klassischen Homöopathie und eine Anzahl wichtiger Arzneimittelbilder unterrichtet. 

Unser Basismodul ist geeignet für:

  • Alle Therapeuten (Heilpraktiker, Ärzte, sonstige Heilberufe), die Homöopathie als Therapieschwerpunkt wählen
  • Sektorale Heilpraktiker, Tierheilpraktiker, Therapeuten mit anderen Schwerpunkten
  • Apotheker
  • Interessierte Laien

Detaillierte Angaben zu den Studieninhalten finden Sie hier.

Wir starten das Basismodul jährlich, jeweils im Tages- und Wochenendstudium. 

 

Aufbaumodul: Von der Theorie zur Praxis 

In dieser Ausbildungseinheit werden die theoretischen Inhalte vertieft und eine Vielzahl homöopathischer Arzneien und deren Anwendungsspektrum besprochen. Das Herzstück dieses Moduls besteht jedoch aus der praktischen Ausbildung am Patienten. Lehrpraxis, Studenten- und Klinikambulatorium bereiten unsere Absolventen auf ihre spätere therapeutische Tätigkeit vor 

Dieses Modul ist geeignet für unsere Absolventen des Basismoduls und für Quereinsteiger mit soliden homöopathischen Grundkenntnissen. 

Wir starten das Aufbaumodul jährlich im Wochenendstudium. Bei entsprechend großer Nachfrage kann auch ein Aufbaumodul im Tagesstudium gestartet werden.

Detaillierte Angaben zu den Studieninhalten finden Sie hier.